Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 News

Das Clubprojekt 2023 steht fest: Wir bauen sieben Pilatus B4 mit 3.75m Spannweite. Mehr dazu hier.
 
20. und 27.8.2022
Zwei tolle Samstage auf den Sichtern.
Hier sind die Bilder
 
6.8.2022
MG Liestal mit TopGun Einsatz am OpenAir Kino im Stedtli Liestal
Hier sind die Bilder
 
16.7.2022
Samstagnachmittag auf dem Flugplatz Sichtern. Hier sind die Bilder
 
 
10.6.2022
55 Jahre Schulhausfest Fraumatt Liestal
Mini Flugshow und
Fliegerbauen mit Kindern. Hier sind die Bilder

4.6.2022
Fliegen am Samstag. Hier sind die Bilder.
 
25.5.2022
Der erste MGL Rochä steckt im Boden. Hier sind die Bilder
 
21.5.2022 Fliegen am Samstag. Hier sind die Bilder.
 
17.5.2022 Segelflugwettbewerb 2022. Hier sind die Bilder
 
16.4.2022
Fliegen am Samstag mit Einfliegen der MGL Rochen. Hier sind die  Bilder
 

 

 
-

Termine 2022

3. Dezember 2022
Chlausenhöck MG Liestal irgendwo. Einladung folgt von Peter und Nik

 

Freies Fliegen jeden Mittwoch, Freitag und Samstag. Gastpiloten von anderen Gruppen und Interessierte fürs Hobby sind bei Anwesenheit eines MG Liestal Mitgliedes jederzeit herzlich willkommen!

 

Termine 2023

30.6 bis 2.7.2023
(Ersatz: 7.-9.7.23)

Hangflugwochenende
MG Liestal in Heuberge,
Graubünden, Anmeldung beim Aktuar bis 31.5.2023

 

 

 


 Terminplan SMV


 

Freundschaftstreffen 2014 der MG Liestal

 

....oder wie Petrus doch noch Erbarmen mit den Modellflieger hatte

 

Für das Freundschaftsfliegen 2014 der MG Liestal vom 12. Juli sah es in den Tagen zuvor düster aus, es regnete die ganze Woche fast ununterbrochen, aber als am Samstagmorgen gegen 9 Uhr die ersten MGL Mitglieder auf den Platz kamen hatte Petrus dann doch noch Erbarmen und lies auch schon ab und zu die Sonne hinter den Wolken hervorschauen.

Dann kammen Sie... die Gäste aus den Gruppen Unterburg, Büren, Gauset und vom CMS Team und unsere eigenen Mietglieder, mit vielen schönen Maschinen und so konnte unser Präsi Romeo Spaar gegen 10 Uhr alle begrüssen und noch die letzten Infos zum Platz und dem Tagesablauf geben.

Kurt zog die Warnweste an und gab als Flugleiter am Pistenrand die "Startkommandos", es wurde gruppenübergreifend gefachsimpelt, gegenseitig die Flüge kommentiert ......auf dem Platz der MGL werden ja wie das üblich ist auch viele Sprüche gemacht und der eine oder andere wurde mal bei einer verpatzten Figur geneckt .... es wurde geschleppt (Danke an unsere Gast-Schlepper, die zum Teil pausenlos im Einsatz waren) und jeder genoss einfach den schönen Tag unter Modellflieger-Kollegen.

Am Mittag hat uns dann Ruedi und Walti ausreichend mit einem feinen Nudelgericht mit Salat verköstigt... es musste niemand verdursten... und auch mit einem Glas Wein, einem Bierchen oder einem feinen Kaffee konnten es sich alle gutgehen lassen.

Am Nachmittag brachten die verschiedenen Piloten dann nochmals den Himmel über unserer Piste zum "brennen"... und einige Familienmitglieder liessen es sich nicht nehmen auch noch als Zuschauer vorbei zu kommen.

Erst gegen 18Uhr fand dann Petrus wohl, dass es nun genug sei und "öffnete die Schleusen" zu einem Platzregen. Die noch Anwesenden wurden dann von Ruedi noch mit einer feinen Wurst vom Grill bedient und so ging ein gelungener Anlass langsam zu Ende.

Danke allen unseren Gästen für das zahlreiche Erscheinen, Kurt für die Flugleitung, Ruedi und Walti welche für das leibliche Wohl sorgten, unserem Präsi Romeo und natürlich allen zusammen für das aktive Mitmachen.

 

Flieger-Gruss Rolf Tschumi