Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 News

Die GV vom 2. April 2024 ist Geschichte. Das Protokoll und die neue Mitgliederliste ist im Mitgliederbereich downloadbar.
 
Clubprojekt 2024 ist eine Miles Hawk mit 2.5m Spannweite. Es werden 5 Stück gebaut an jedem Mittwoch-abend in der Clubhütte.
 
Herzlichen Dank Rolf für die Organisation des "Flügeliessens" am 29. Dezember 2023 in der Clubhütte.
 
 
 
 
 
 
-

Termine 2024

6. April 2024, 8-16h
Modellflugbörse in der Turnhalle Brislach

 
25. Mai 2024, 14h
MG Liestal Segelflug-Plauschwettbewerb


1. Juni 2024, 16h
Einfliegen Winter-projekt "MilesHawk" MG Liestal, Flugplatz Sichtern


5.-7. Juli 2024
Segelflugwochenende
Heuberge/GR, Anmeldung bis 1.5.24
beim Aktuar

7. September 2024, 14h
Motorflugplausch-Wettbewerb, Flugplatz Sichtern


6. Oktober 2024
Hangfliegen auf der Ahornalp, LU


6. Dezember 2024
MG Liestal Chlausehöck,
irgendwo innere Beiz

 

Freies Fliegen jeden Mittwoch, Freitag und Samstag. Gastpiloten und Gastpilotinnen von anderen Gruppen und Interessierte fürs Hobby sind bei Anwesenheit eines MG Liestal Mitgliedes jederzeit herzlich willkommen!

 

 

Nachwuchsförderung der MG Liestal
während Schulhausfest 55 Jahre Schulhaus Fraumatt in Liestal am 10. Juni 2022

Nach 55 Jahren feierte das Schulhaus Fraumatt in Liestal ihr grosses Jubiläum. Um die 1000 Kinder und Erwachsene feierten am Freitagabend von 16 bis 21 Uhr das Jubiläum des vor 55 Jahren gebauten Schulhauses Fraumatt in Liestal. Neben den vielen Kindern und Eltern gab es zahlreiche Besuche von den lokalen Behörden. Aber auch viele ehemalige Schüler und Schülerinnen folgten dem Aufruf. Es gab viele Attraktionen  für die Kinder, wobei auch die Erwachsenen nicht zu kurz kamen. Auch für das leibliche Wohl war gut gesorgt.

Wir von der MG Liestal wurden vor einigen Monaten angefragt, ob wir eine Attraktion stellen würden. Während der GV stellten wir ein Team zusammen, welches aus Rolf, Hans, Matthias, Mika, Nico, Peter H., Peter Ra, Peter Ru, Ricco, Dominik und Marcel bestanden. Die einen bauten Balsaflieger mit den Kindern und die anderen führten auf dem engen Sportplatz eine kleine Flugshow mit "Schaumwaffeln" durch. Unser Angebot fand einen riesen Anklang. Insgesamt 187 Balsaflieger wurden mit den Kinderm und auch einigen Müttern und Väter fein säuberlich mit Weissleim gebaut.

Die Kinder konnten kaum abwarten bis sie endlich den ersten Probeflug auf der Wiese machen durften. Unser Lohn waren begeisterte Kinderaugen und eine riesen Freude im Gesicht der Kinder. Aber auch einige Erwachsene konnten wir mit dem Modellfliegervirus vielleicht anstecken. Ergänzend zeigten Mika, Nico, Roland, Rolf, Dominik und Marcel ein paar wilde Flugeinlagen vor einem begeisterten Publikum. Eine riesen Arbeit leisteten unsere "Flugzeugbauer". Die Geduld und mit welcher Hingabe die Kollegen Rolf, Matthias, Peter Ru, Peter H und Peter Ra mit den Kinder Flieger bauten, war beeindruckend. Herzlichen Dank euch allen!

Während ein paar Stunden konnten wir unser tolles Hobby vielen Kindern und Eltern aber auch den Behörden vor Ort näherbringen. Das ist echte Nachwuchsförderung und Lobbyarbeit für unser Hobby! Herzlichen Dank dem Schulhaus Fraumatt für diese Plattform sowie allen Beteiligten für den perfekten Einsatz. Ihr alle habt vielen kleinen Menschen eine riesen Freude gemacht. Vielen Dank auch dem SMV für das Sponsoring der Balsaflieger. 


Bildergalerie